CROTONE UND MARCHESATO

Crotone, Capo Colonna © Peter Amann

Eine einsame dorische Säule am Capo Colonna hält die Erinnerung an die untergegangene Pracht der Magna Graecia wach. Dabei hat die lebendige Provinzhauptstadt Crotone, in der einst der Philosoph Pythagoras lehrte, nicht nur Altertumsfreunden einiges zu bieten. Auf der nahen Halbinsel von Isola di Capo Rizzuto locken Traumstrände und die schönsten Unterwasserreviere Kalabriens. Mit der Einrichtung des Meeresreservats wurden die Weichen rechtzeitig auf ökologisch verträglichen Tourismus gestellt. Zur Abschreckung von Piraten errichtet, harrt die Wasserburg von Le Castella heute ihrer friedlichen Erstürmung durch neugierige Besucher. Mit einem mächtigen Kastell und bildschönen byzantinischen Kirchen lockt Santa Severina ins Landesinnere. Bei Cirò liegt das bekannteste Weinanbaugebiet Kalabriens. Die edlen Tropfen von Krìmisa wurden bereits im Altertum hoch geschätzt und Olympiasiegern kredenzt.

 

WANDERN - An den südlichen wald- und wasserreichen Abhängen der Sila Piccola - von der Küste aus schnell zu erreichen - haben der Ethnobotaniker Carmine Lupia und seine Freunde die Valli Cupe, eine an Canyons und Wasserfällen reiche Landschaft dem Wandertourismus erschlossen.

PESCATURIMO - Nicola Tolone, Padrone des Ristorante "La Scogliera" organisiert für seine Gäste Schiffsausflüge mit Fischern. Der Fang wird noch am selben Tag im Restaurant frisch zubereitet.

SEGELN / BOOTSAUSFLÜGE - Halbtages- und Tagestörns auf 7-Meter-Jachten und Motorbooten (auch mit Glasboden) von Le Castella in die Riserva Marina di Capo Rizzuto. Ostro unterhält auch eine Segelschule und verchartert Jachten mit und ohne Skipper

TAUCHEN - In Le Castella stellt das Besucherzentrum der Riserva Naturale Marina „Capo Rizzuto“ den Kontakt zu Tauschschulen her. Der Küstenabschnitt zwischen Capo Colonna im Norden und Capo Rizzuto im Süden zählt zu den besten Tauchrevieren Kalabriens. In Marinella haben sich mehrere Campingplätze auf die Bedürfnisse von Tauchern eingestellt.




© Peter Amann 2008

peter.amann@walksicily.de
www.cilento-aktiv.info
www.italien-aktiv.info
www.walksicily.de